Home » Aktuelles » Nachlese 21.07.

Nachlese 21.07.

Da in diesem Jahr in unmittelbarer Nähe der Szene an der Flughafenbushaltestelle eine größere Baustelle ist, entschieden sich die AIDS-Initiative Bonn e. V. und JES Bonn, am 21.07.2017, dem internationalen Gedenktag drei Szeneplätze mit einem geliehenen Lastenfahrrad aufzusuchen.

Wir besuchten am 21.07. die Szene an der Flughafenbushaltestelle, der Thomas-Mann-Str. und am Johanneskreuz. Wir verteilten rote Rosen mit Trauerflor, gaben Pumpen, Nadeln und weitere Safer Use Materialien und Giveaways ab und hatten Infomaterialien mit vor Ort.

Da wir am Gedenktag keinen festen Platz hatten, um unsere Memorial aufzubauen, haben wir im Vorfeld am 19.7.17 in unsere Räumlichkeiten zum Essen eingeladen und in unserem Kontakt Café die Memorial installiert.

Die Veranstlatungen wurden mit Mitteln von JES NRW e. V. unterstützt.

Zum 21.07. hatten wir Presseecho im Bonner Generalanzeiger und in der Bonner Rundschau.

Presse:
Seit Januar 18 Drogentote in Bonn | Bonner Generalanzeiger
Schon 17 Drogentote | Bonner Rundschau
Einladung AIB