Home » AIB » Ehrenamt

Ehrenamt

„Das Ehrenamt basiert auf persönlicher Motivation und der freien Entscheidung, sich für eine selbst gewählte Sache einzusetzen. Es wird unentgeltlich erbracht, da es nicht zur wirtschaftlichen Absicherung dient.“

Die AIDS-Arbeit in Bonn braucht ehrenamtliche Unterstützung. Vor allem in der Prävention, d.h. dass Menschen, z.B. an Infotischen, über HIV und AIDS aufgeklärt werden. Dies ist heute mehr denn je nötig, da viele glauben, informiert zu sein und doch Grundlegendes missverstanden haben oder nicht wissen.

„Das Ehrenamt setzt Handeln gegen Nichtstun, ist ein Geschenk, unbezahlbar und von außen nicht verfügbar.“
(Zitate aus der Broschüre der Deutschen AIDS-Hilfe zum Ehrenamt)

Wenn Sie sich für Menschen mit HIV und AIDS und für die Aufklärung ehrenamtlich engagieren wollen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir laden Sie dann zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem wir Ihnen Möglichkeiten und Bedingungen einer ehrenamtlichen Mitarbeit erläutern.